19.02.2020


Sonderkindergartenpädagog*in gesucht

Inklusiv geführte Kindergartengruppe


Die St. Nikolausstiftung, Trägerin von 90 Kindergärten und Horten in Wien, eröffnet eine Integrationsgruppe im 2. Wiener Gemeindebezirk.

Für diese inklusiv geführte Kindergartengruppe suchen wir eine*n erfahrene*n Sonderkindergartenpädagog*in (Vollzeit/Teilzeit) mit abgeschlossener Ausbildung, die/der selbstständig, engagiert und kreativ arbeitet und Kinder bei ihren Bildungs- und Entwicklungsprozessen unterstützt. In der pädagogischen Arbeit ist uns wichtig, dass Mitarbeiter*innen an den individuellen Bedürfnissen der Kinder interessiert sind und feinfühlig auf diese reagieren. Die authentische Begleitung der Kinder in ihrer Entwicklung, ein hohes Maß an Reflexionsfähigkeit sowie eine achtsame Haltung setzen wir voraus.

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Sonderkindergartenpädagog*in bzw. inklusiven Elementarpädagog*in
  • Berufserfahrung in der Arbeit mit Kindern mit besonderen Bedürfnissen und der Zusammenarbeit mit deren Angehörigen
  • Grundlegende Haltung, Kindern ein Umfeld zu bieten, in dem die Auseinandersetzung mit Religion und Vielfalt möglich ist
  • Offenheit, das eigene pädagogische Handeln zu reflektieren und sich persönlich weiterzuentwickeln
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit den direkten Kolleg*innen der Gruppe sowie mit dem Team des Standortes
  • Motivation an der Mitgestaltung neuer Prozesse und Bereitschaft an der Neukonzeption einer Integrationsgruppe in der St. Nikolausstiftung mitzuwirken

Was wir bieten:

  • Wertschätzendes und professionelles Arbeitsumfeld
  • Planung der pädagogischen Arbeit nach dem Konzept der St. Nikolausstiftung
  • Fortbildungen in der Dienstzeit
  • Intensive Einschulung und Begleitung in den ersten Dienstjahren
  • Zusätzliche freie Tage (zum gesetzlichen Urlaubsanspruch)
  • Unterstützung durch Betriebsrat und Betriebliche Sozialarbeit
  • Unterstützung und Beratung durch das interdisziplinäre Team der Mobilen Dienste und die pädagogische Fachberatung

Das Monatsbruttogehalt für eine Vollzeitanstellung beträgt je nach Berufserfahrung ab EUR 2.500,05 (ohne Vordienstzeiten, Stand Jänner 2020), zusätzlich Sozialzulagen (bei Erfüllung der Kriterien) laut Dienst- und Besoldungsordnung der St. Nikolausstiftung.

Bewerbungsfrist: 06.03.2020

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Bewerbung und Foto) per E-Mail an Susanna Haas, MA, pädagogische Leiterin: bewerbung@nikolausstiftung.at

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!