18.06.2019


SommerpädagogInnen gesucht

Für Juli und August 2019: Vollzeit und Teilzeit


Die St. Nikolausstiftung, Trägerin von 86 Kindergärten und Horten in Wien, ist auf der Suche nach PädagogInnen als Urlaubsaushilfen für Juli & August 2019.

Voraussetzung:

Abgeschlossene Ausbildung zur Elementarpädagogin/zum Elementarpädagogen (BAfEP/Kolleg bzw. BISOP) oder Anerkennung der elementarpädagogischen Ausbildung, die in einem EU-Land erworben wurde durch die MA 11 (www.wien.gv.at/amtshelfer/wirtschaft/anerkennung/qualifikation/paedagogik/gleichstellungsverfahren.html)

Ihre Qualifizierungen:

Wir suchen ElementarpädagogInnen mit abgeschlossener Ausbildung, die selbstständig, engagiert und kreativ arbeiten und Kinder bei ihren Bildungs- und Entwicklungsprozessen unterstützen. In der pädagogischen Arbeit ist uns wichtig, das MitarbeiterInnen an den individuellen Bedürfnissen der Kinder interessiert sind und feinfühlig auf diese reagieren. Die authentische Begleitung der Mädchen und Buben in ihrer religiösen Entwicklung, ein hohes Maß an Reflexionsfähigkeit sowie eine achtsame Haltung sind Voraussetzung.

Was wir bieten:

  • Wertschätzendes Arbeitsumfeld
  • Planung der pädagogischen Arbeit nach dem Konzept der St. Nikolausstiftung
  • Zusammenarbeit mit den Mobilen Diensten (PsychologInnen, SonderkindergartenpädagogInnen, ErgotherapeutInnen)
  • Standorte in ganz Wien

Ihre Bewerbung inkl. Zeugnisse, Lebenslauf und Foto schicken Sie bitte an bewerbung@nikolausstiftung.at, z.H. Susanna Haas, MA, Pädagogische Leiterin.

Das Monatsbruttogehalt für eine Vollzeitanstellung beträgt je nach Berufserfahrung ab EUR 2281,05,- (ohne Vordienstzeiten, Stand Jänner 2019), zusätzlich Sozialzulagen (bei Erfüllung der Kriterien) laut Dienst- und Besoldungsordnung der St. Nikolausstiftung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!