11.12.2019


Feierliche Eröffnung: Pfarrkindergarten Neuerlaa

10. Dezember 2019


Es ist viel los in der St. Nikolausstiftung, nicht nur aufgrund der Vorfreude auf das Weihnachtsfest. Am 2. Dezember eröffnete der 90. Standort der Stiftung – der Kindergarten Lucia, ein dreigruppiges Haus im neuen Stadtviertel am Nordbahnhof. Rund um den 6. Dezember wird in allen Kindergärten und Horten das Nikolausfest gefeiert und am 10. Dezember folgte die feierliche Eröffnung des Pfarrkindergartens Neuerlaa.

Pfarrkindergarten Neuerlaa: Segnungs- und Eröffnungsfeier
"In Betrieb ist der Standort seit Beginn des Kindergartenjahres im September. Ein neues Haus bringt aber viele Herausforderungen mit sich. Ein neues Team, das erst zusammenfinden muss und viele Kinder, die das erste Mal den Kindergarten besuchen. Eine behutsame und langsame Eingewöhnung ist daher ein Muss", erklärt Elmar Walter, Geschäftsführer der St. Nikolausstiftung, anlässlich der Feierlichkeiten.
Die Eingewöhnung ist gelungen, in der Kleinkindergruppe sowie den beiden Familiengruppen erleben die Kinder bereits den Kindergartenalltag – gemeinsam wird gespielt, gesungen, gebastelt, Bücher angesehen, vorgelesen usw. Ein Highlight des Kindergartens in der Erlaaer Straße 142 in Liesing sind die Gärten, ja die Gärten! Einer nur für die Kindergartenkinder und gleich angrenzend darf auch der Garten der Pfarre Neuerlaa mitgenutzt werden. Turnen, laufen, hüpfen und springen können die Kinder aber auch im Kindergarten – der Bewegungsraum steht täglich für das Erproben und Üben der motorischen Fähigkeiten zur Verfügung. Ein weiterer Schwerpunkt des Standortes wird das Thema Natur sein. "In unseren Gärten können die Kinder täglich ihrem Bewegungsbedürfnis nachkommen und den Wechsel der Jahreszeiten beobachten. Auch Waldtage bieten den Kindern die Möglichkeit, die Natur zu erkunden und ganzheitlich zu erleben: das Rascheln der Blätter im Wind hören, das nasse Laub riechen, die Baumrinde spüren, den Käfer, die Ameise beobachten. Uns ist wichtig, den Kindern einen wertschätzenden Umgang mit der Natur und Achtung vor Pflanzen und Tieren zu vermitteln", freut sich Heidi Mischinger, Leiterin, auf die zukünftigen Waldausflüge.

Mit viel Engagement und Freude haben die Kinder und das Team die Eröffnungs- und Segnungsfeier für die Eltern, Pfarrgemeinde, VertreterInnen der Erzdiözese Wien, die ArchitektInnen, die Geschäftsstelle und Bezirksvorsteher Gerald Bischof vorbereitet. Die Segnung der neuen Räumlichkeiten übernahm Pfarrer Georg Zluwa und bei der anschließenden Adventjause hatten alle Zeit zum Austausch und Kennenlernen.

Freie Plätze für Kinder zwischen 2-6 Jahren   
Für interessierte Eltern gibt es freie Plätze für Kinder zwischen 2 und 6 Jahren. Der Standort kann nach Absprache mit der Leiterin besichtigt werden, Kontaktaufnahme ist telefonisch unter 0676 66 888 91 oder per E-Mail neuerlaa@nikolausstiftung.at möglich.

Weitere Fotos von den Feierlichkeiten hier.

Rückfragehinweis:
Mag. Gabriele Zwick, g.zwick@nikolausstiftung.at, 0664/6101398