07.08.2019


Die St. Nikolausstiftung wächst

90 Kindergarten- und Hortstandorte mit Jahresende in Wien


Dass Wien im elementaren Bildungsbereich Spitzenreiterin im Österreich-Ranking ist, zeigen einmal mehr die aktuellen Zahlen der Kindertagesheimstatistik 2018/19. Seit 10 Jahren ist die St. Nikolausstiftung im Bereich der privaten Kinderbetreuung eine verlässliche Partnerin der Stadt Wien.

Übernahmen und Neueröffnungen
Mit September übernimmt die St. Nikolausstiftung die bisher eigenständig geführten pfarrlichen Standorte Floridsdorf und Schmelz. "Die kirchlich geführten Kindergärten sind zumeist die ältesten Kindergärten in Wien, der Erhalt daher umso wichtiger. Zusätzlich zum Erhalt und Ausbau bestehender Kindergärten, entstehen auch gänzlich neue Pfarrkindergärten. So wurde auf Initiative der Pfarre Neuerlaa in Liesing im letzten Jahr am Pfarrgelände ein Kindergarten errichtet. Der neue viergruppige Standort Neuerlaa eröffnet mit 1. September und wir stellen damit weitere 84 Plätze für Kinder zwischen 0 und 6 Jahren im Süden Wiens bereit", freut sich Elmar Walter, Geschäftsführer, über zusätzliche Kapazitäten.
Mit Dezember wird ein weiterer Meilenstein der Erfolgsgeschichte St. Nikolausstiftung erreicht: Dann eröffnet der 90. Standort der St. Nikolausstiftung – der Kindergarten Lucia. Im neuen Stadtentwicklungsgebiet Nordbahnhof im 2. Bezirk wird der dreigruppige Standort in der Bruno-Marek-Allee 9 das Bildungs- und Betreuungsangebot um mehr als 60 Plätze erweitern. Bis 2020 entstehen auf dem Areal Wohnungen für ca. 20.000 Bewohnerinnen und Bewohner.

Eingewöhnung in den Kindergarten
Mit September starten in den Kindergärten der Stiftung rund 1.490 Kinder. Die Eingewöhnungszeit spielt eine entscheidende Rolle. Damit diese gut gelingt und von Anfang an eine gelungene und vertrauensvolle Bildungspartnerschaft gelebt werden kann, hat die St. Nikolausstiftung zur Unterstützung aller Beteiligten in dieser Zeit die Informationsbroschüre "Leitfaden zur Eingewöhnung" erstellt. Die Broschüre auf der Homepage nikolausstiftung.at unter der Rubrik "Service/Für Eltern/Downloads" kostenlos zum Download bereitgestellt, auch in den Sprachen Englisch, Polnisch und Serbisch.

Freie Plätze für Kinder von 1-10 Jahren
Im Pfarrkindergarten Neuerlaa in Liesing gibt es noch freie Plätze für Kinder ab 2 Jahren, im Standort Lucia in Leopoldstadt (Eröffnung Dezember 2019) können Kinder von ca. 1 bis 6 Jahre angemeldet werden.
Vereinzelt gibt es auch in unseren bestehenden Standorten noch freie Plätze, auch Hortplätze stehen im 5., 7., 12. und 14. Bezirk zur Verfügung. Unter nikolausstiftung.at ist der aktuelle Status der freien Kindergarten- und Hortplätze pro Bezirk schnell und einfach abrufbar.
Die Platzvergabe und die Anmeldung finden direkt am Standort bei der jeweiligen Leitung statt. Bei Schließzeiten des Kindergartens/Hortes können sich Interessierte auch an die Geschäftsstelle der St. Nikolausstiftung (01 51 552 3838 oder office@nikolausstiftung.at) wenden.