01.04.2019


Kindergarten und Hort St. Josef ob der Laimgrube feiert Jubiläum

70-Jahres-Feier mit der Pfarrgemeinde


Große Freude herrschte gestern, 31. März 2019, im 6. Bezirk: Der Pfarrkindergarten und Hort St. Josef ob der Laimgrube feierte sein 70-jähriges Jubiläum. Aktuell besuchen 105 Kinder zwischen einem und elf Jahren den Standort der St. Nikolausstiftung in der Windmühlgasse 3. Zentral im Bezirk Mariahilf gelegen, verfügt der Standort über eine Kleinkindergruppe, zwei Familiengruppen, eine Kindergartengruppe und eine Hortgruppe. Die fünf Gruppen sind in einem denkmalgeschützten Haus untergebracht und mit einer Dachterrasse – mit Pritschelmöglichkeit und vielen Blumen- und Kräuterkisten – steht den Kindern auch ein Außenbereich zur Verfügung. Museums-, Theater-, Wald- und Parkbesuche werden regelmäßig und mit großer Begeisterung der Kinder unternommen.
Das partizipative Miteinander sowie die nachhaltige Bildungspartnerschaft mit den Eltern wird vor Ort gelebt. Für Kinder im letzten Kindergartenjahr werden spezifische Bildungsimpulse gesetzt.

Freie Ganztagesplätze ab 3 Jahren sowie Hortplätze
Sowohl im Kindergarten (ab drei Jahren) als auch im Hort gibt es freie Plätze. Interessierte können sich an die Leiterin, Beate Dehner, unter der Telefonnummer 0664 886 32 558 oder per E-Mail stjosef6@nikolausstiftung.at wenden.

Festgottesdienst zum Jubiläum
Das Jubiläum wurde im Beisein von Bezirksvorsteher Markus Rumelhart, VertreterInnen der St. Nikolausstiftung sowie weiterer Ehrengäste gefeiert. Nach dem Festgottesdienst in der Pfarrkirche wurde mit Pater Andreas und der Pfarrgemeinde in den Räumlichkeiten des Kindergartens gefeiert.

Fotos vom Fest und weitere Informationen zum Kindergarten und Hort finden Sie hier.