Einträge von G_Zwick

,

Pilotstandort – Lutschertests im Kindergarten

Die St. Nikolausstiftung ist mit zwei Kindergärten – Pfarrkindergarten St. Josef 6 und Pfarrkindergarten Hernals – beim Pilotprojekt “PCR Lutschertests” der Stadt Wien dabei. Radio Wien hat am Montag in der Früh im Kindergarten Hernals bei Eltern und der Leitung nachgefragt, wie der Test funktioniert und wie es ihnen ergangen ist.  Zum Nachhören gibt es […]

, ,

Abschluss Managementlehrgang

St. Nikolausstiftung: Abschluss des Managementlehrgangs für LeiterInnen gemäß § 3a WKGG in Kooperation mit der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Wien/Krems und Diakonie Bildung Am 3. September 2021 fand die feierliche Zertifikatsübergabe für den Abschluss des Managementlehrgangs für LeiterInnen statt. Der Abschluss des Lehrgangs befähigt die TeilnehmerInnen für die Leitungsaufgaben laut § 3a WKGG (Wiener Kindergartengesetz). Neun […]

, ,

Guten Start ins neue Arbeitsjahr

Herzlich willkommen im neuen Kindergarten-, Hort- und Schuljahr! Wir wünschen allen Kindern, Familien und MitarbeiterInnen ein schönes, erfolgreiches und gesundes Arbeitsjahr 2021/22. Unser wichtigstes Anliegen ist, Ihrem Kind und unserem Personal im Kindergarten/Hort einen möglichst sicheren Ort zu bieten. Auch wenn wir weiterhin im pädagogischen Alltag einige Einschränkungen haben und Feste und Feiern noch nicht […]

, ,

ORF Wien heute: PCR-Tests nicht für alle Kindergartenkinder

Auf die Ausrollung der sogenannten PCR-Lutschertests warten wir – die privaten Trägerorganisationen – seit vielen Monaten. Eine regelmäßige Testung der Kinder würde zusätzliche Sicherheit für alle bringen – für das Personal, die anderen Kinder und für die Familien. Brigitte Hausner, Inspektorin der St. Nikolausstiftung, nimmt in ORF “Wien heute” vom 13.08.2021 dazu Stellung. In der […]

, ,

Warten auf Corona-Schutzkonzept für die fast vergessenen Kindergärten

Presseartikel Der Standard: Warten auf Corona-Schutzkonzept für die fast vergessenen Kindergärten Stellvertretend für die Betroffenen bringt Susanna Haas (pädagogische Leitung der St. Nikolausstiftung) das Dilemma der Kindergärten in der Pandemie im STANDARD-Gespräch so auf den Punkt: “Kinder zwischen null und sechs Jahren kommen in Corona-Schutzkonzepten ja gar nirgends vor.” Also genau die altersmäßige “Zielgruppe” des […]

, ,

Spürbarer Personalmangel und fehlende Sicherheits- und Präventionskonzepte im Kindergarten

Politik hat durch das Ignorieren von Appellen für bessere Rahmenbedingungen schlechtere Startbedingungen für die Bildungslaufbahn von Kindern zu verantworten Eine Studie der Pädagogischen Hochschule (PH) Wien und des Netzwerks Elementare Bildung (NEBÖ) unterstreicht, worauf private Kindergartenträgerorganisationen seit Jahren hinweisen: den Personalmangel im Kindergarten. Was sich bereits in den letzten Jahren abzeichnete und mehrfach von Expert*innen […]

, ,

Träger*inneninitiative Elementare Bildung Wien: Wo bleiben die Investitionen, Herr Wiederkehr?

#kindergartenbraucht dringend Hilfe und Reformen „Es ist allerhöchste Zeit zu handeln“, richten die Geschäftsführer*innen der vier großen privaten Kindergartenträger*innen Diakonie Bildung, KIWI – Kinder in Wien, Kinderfreunde Wien und St. Nikolausstiftung ihren Appell an Bildungsstadtrat Christoph Wiederkehr, MA. Auch wenn mittelfristig Gesprächsbereitschaft im Rahmen eines runden Tisches mit dem Stadtrat und der MA10 hinsichtlich einer […]

, ,

Pfarrkindergarten Gatterhölzl ist auf Urlaub!

Kindergartenprojekt trotz Pandemie – neue Bildungsimpulse – Kindergarten als Lebens-, Lern- und Entwicklungsraum Die Spannung und Freude ist im ganzen Kindergarten zu spüren. Seit Montag, 3. Mai, sind die Kindergartenkinder und das Team des Pfarrkindergartens Gatterhölzl für eine Woche auf Urlaub. Ja, richtig gelesen, auf Urlaub. Die beiden Kindergartengruppen aus dem ersten Stock haben die […]

, ,

Lebens-, Entwicklungs- und Bildungs-RAUM: Der Kindergarten

Pädagogischer Nachmittag der St. Nikolausstiftung erstmals online Alles neu, die Pandemie treibt die Digitalisierung in einer Weise voran, die vor einem Jahr fast undenkbar war. So fand der 9. Pädagogische Nachmittag der St. Nikolausstiftung für alle 1150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nun erstmals online statt. Im Zentrum der verpflichtenden Fortbildungsveranstaltung stand der RAUM, in welchem Kinder […]

, ,

Ein Jahr Corona-Pandemie – Wie geht es dem Kindergarten?

Rückblick auf ein Ausnahmejahr – Kindergarten ist systemrelevant – Kardinal Schönborn dankt den MitarbeiterInnen – Die Pandemie zeigt, dass eine verlässliche Bildung und Betreuung von Kindern gewährleistet sein muss – Verbesserungen der Rahmenbedingungen sind jetzt ein MUSS. Das Jahr der Corona-Pandemie hat einmal mehr gezeigt, dass auf die Institution Kindergarten auch in Krisenzeiten Verlass ist […]