Einträge von

, ,

#kindergartenbraucht – Die Kampagne der Träger*inneninitiative

Die Träger*inneninitiative Elementare Bildung Wien von Diakonie Bildung, Kinderfreunde Wien, KIWI – Kinder In Wien und St. Nikolausstiftung startete mit dem 4. Tag der Elemtarbildung am 24.01.2021 die Social Media-Kampagne #kindergartenbraucht. Damit wollen die großen Vier einmal mehr auf dringend notwendige Reformen im Bereich der Elementarpädagogik aufmerksam machen. Mit Erfolg! Die Social-Media Kampagne #kindergartenbraucht hat […]

, ,

Elementarpädagogische Einrichtungen und Ausbildungsstätten als „Safe Places“

Kinderschutzkonzepte erarbeiten und implementieren Erste Online-Tagung der IDA – Austausch mit Kinderschutz-Expertinnen – Kinderschutz muss Priorität haben Vor fast genau 10 Jahren, am 16.02.2011, ist in Österreich das „Bundesverfassungsgesetz über die Rechte von Kindern“ in Kraft getreten. Das Thema Kinderrechte war gerade in den letzten Wochen medial wie politisch sehr präsent. Die Interdiözesane Arbeitsgemeinschaft – […]

, ,

#kindergartenbraucht Schnelltests in Kindergärten

Foto: heute.at Kindergärten sind die erste Bildungseinrichtung und haben während der Corona-Pandemie geöffnet. Doch werden gerade die Kindergärten von seiten der Politik nicht beachtet! Gabriele Pendl, Leiterin des Pfarrkindergartens Maria Himmelfahrt im 21. Wiener Bezirk, erzählt in dem heute erschienenen Artikel vom derzeitigen Kindergartenalltag. Sie fordert unter anderem Schnelltests für alle Kindergärten, da die derzeitig […]

, ,

Bildungsstadtrat Wiederkehr besucht St. Nikolausstiftung – Kindergärten leisten seit bald einem Jahr Außerordentliches

Erste Bildungsinstitution – systemerhaltende Rolle – Schutz der MitarbeiterInnen hat höchste Priorität – interdisziplinäre Teams zur Unterstützung –  #kindergartenbraucht – Kampagne „Kindergarten bildet“ – die 20-Meter-Fahne der St. Nikolausstiftung hängt im Rahmen des Tages der Elementarbildung prominent am Wiener Stephansdom und ist ein klares Statement der Trägerorganisation, dass der Kindergarten die erste Bildungsinstitution ist. „Bildung […]

, ,

#kindergartenbraucht – Tag der Elementarbildung

Die St. Nikolausstiftung hat sich rund um den Tag der Elementarbildung einige Aktivitäten ausgedacht, um auch heuer wieder ein Zeichen für die Elementarpädagogik setzen! Tag der Elementarbildung Der Tag der Elementarbildung wird am 24. Jänner zum 4. Mal begangen, um auf die frühkindliche Bildung und deren wichtigen gesellschaftspolitischen Wert aufmerksam zu machen. Der Tag der […]

, ,

24. Jänner: Tag der Elementarbildung #kindergartenbraucht: bessere Rahmenbedingungen

Auch die Träger*inneninitiative Elementare Bildung Wien möchte einmal mehr im Vorfeld des Tages der Elementarbildung auf die Bedeutung der frühkindlichen Bildung hinweisen. Die Anforderungen an den Kindergarten steigen seitens der Politik – das ist auch gut so. Jetzt ist es aber an der Zeit, dass auch die Rahmenbedingungen an die aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisse der Elementarpädagogik […]

, ,

Wöchentliche PCR-Tests im Kindergarten

In den Kindergärten wird das pädagogische Personal nun wöchentlich getestet – hier kommt ein Gurgel-PCR-Selbsttest zum Einsatz. Die Teilnahme ist freiwillig und die Bereitschaft hoch. Den Beginn machen die Städtischen Kindergärten, die privaten kommen ab nächster Woche dran. Der Geschäftsführer der St. Nikolausstiftung, Elmar Walter, hat dazu in der Sendung “Wien heute” Stellung genommen. Den […]

, ,

Frohe Weihnachten

Friedvoll sei die Nacht und sonnig der Morgen, der die Finsternis beendet. Die St. Nikolausstiftung wünscht ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest & alles Gute für das neue Jahr 2021! Die Geschäftsstelle ist von 24.12.2020-01.01.2021 geschlossen. Ab 04.01.2021 sind wir zu den gewohnten Öffnungszeiten wieder für Sie da!

, ,

Kinder und Pädagog*innen brauchen fachlich qualifiziertes Zusatzpersonal im Kindergarten und Hort

Multiprofessionelle Teams aus den Bereichen inklusive (Elementar)Pädagogik, Psychologie, Logopädie, Erziehungsberatung, pädagogische Fachberatung, Ergotherapie oder Sozialarbeit können das Personal im Kindergarten und Hort sowie Eltern unterstützen, um Kinder in ihrer Entwicklung optimal zu begleiten. Kindergärten und Horte als Bildungsinstitutionen ergänzen Familien durch qualifizierte Pädagog*innen, die als Bildungs- und Erziehungspartner*innen Eltern unterstützen. Ihnen stehen engagierte Assistent*innen bzw. […]

, ,

Nikolaus feiern im Kindergarten

Feste und Feiern in Pandemie-Zeiten In dem von der Bundesregierung angeordneten Lockdown fällt auch der Beginn der Adventzeit sowie der Nikolaustag am 6. Dezember. „Alle sind jetzt gefordert, ihren Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie zu leisten. Dennoch werden unsere Kindergärten und Horte wie auch im Frühjahr für Kinder offen sein, deren Eltern Unterstützung zur Bewältigung […]