08.03.2018


Internationaler Weltfrauentag am 8. März

Am 8. März wird weltweit der Frauentag begangen


Jede Frauengeneration,
die gewonnene Rechte nicht verteidigt hat
und neue nicht erobern wollte,
hat schon ein Stück von ihnen verloren.

(Marielouise Janssen-Jurreit)

Am 8. März ist Internationaler Weltfrauentag. Ein Tag, der uns daran erinnert, unter welchen schwierigen Umständen sich Frauen in der Vergangenheit ihre Rechte (immer wieder) erkämpften und es auch heute noch tun (müssen).

Anlässlich 100 Jahre Frauenwahlrecht, welches in Österreich am 12. November 2018 gefeiert wird, veröffentlicht die St. Nikolausstiftung im Frühjahr 2018 eine Broschüre zum Thema Frauenrechte und Demokratie. Für den Text konnten wir die bekannte Gender-Expertin und Kulturvermittlerin Petra Unger gewinnen.
Einen kleinen Vorgeschmack auf unsere Publikation bietet dieser ORF-Beitrag vom 5.3.2018 - reinschauen!

Bildcredit: ANNO/ÖNB, Ausschnitt aus Wiener Bilder, Nr.12, 22.03.1911, S.9